Tipp

Ganzjähriger allergischer Schnupfen

Ganzjähriger (perennialer) allergischer Schnupfen
Der ganzjährige allergische Schnupfen wird zumeist durch Allergene verursacht, die das ganze Jahr über einwirken. Beispiele für Allergene, die einen ganzjährigen allergischen Schnupfen verursachen, sind Hausstaubmilben oder Schimmelpilze. Aber Vorsicht: In gemäßigteren Klimazonen wie bei uns treten die Beschwerden durch Hausstaubmilben und Schimmelpilze manches Mal nicht ganzjährig, sondern jahreszeitlich gehäuft auf, so dass allein auf das zeitliche Auftreten kein Verlass ist.

Diagnostik
Hier hilft neben einer sehr genauen Befragung zu Art und Auftreten der Beschwerden eine Allergiediagnostik mit Haut- und Bluttestungen weiter.

Therapie

Weitere Gruppen des Schnupfens sind

 

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 17.09.2007
 
Tipp