Tipp

Kronentypen

Die einzelnen Kronentypen unterscheiden sich vor allem durch den Preis und das verwendete Material. Es gibt viele verschiedene Kronen: sie sind ein Massenprodukt aus dem zahntechnischen Labor und in vielen Ausführungen erhältlich.

Einfach oder hochwertig?
Einfache, kostengünstige Kronen diesen der bloßen Wiederherstellung des Gebisses. An sie werden keine besonderen kosmetischen Forderungen gestellt. Hochwertige, teure Kronen dagegen werden genau an die individuellen Bedingungen im Mund angepasst. Ihre Herstellung ist jedoch aufwendiger.

Sorgfalt immer erforderlich
Ob einfach oder hochwertig: wie gut eine Krone ihre Funktion erfüllt, hängt vor allem davon ab, wie sorgfältig der Zahnarzt gearbeitet hat, wie gründlich er den Zahnstumpf bearbeitet (präpariert) hat, wie genau der Abdruck und wie klein der Randspalt (Randschluss) ist und wie harmonisch sich die Krone in das Gebiss einfügt.

Die wichtigsten Kronentypen

Vollgusskrone

Verblendkrone

Vollkeramikkrone

Stiftkrone

Teleskopkrone

Teilkrone

Galvanokrone

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 17.09.2007
 
Tipp