Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Vorzeitige Regelblutung


Von: Alexander B.15 • 01.09.2006 [00:29]
Hallo,

ich habe das Problem, dass meine Freundin eine vorzeitige Regelblutung hat.
Ihre Blutung ist jetzt eine Woche zu früh aufgetreten.
Das war vorher noch nie der Fall!
Ist das ein Zeichen für eine Schwangerschaft?
Oder Ein Zeichen für eine Krankheit oder ähnliches?

Es ist nur der Fall, dass ich letzte Woche mit ihr ungeschützten Sex hatte, am Mittwoch.
Sie nimmt schon immer die Pille, also nicht komplett ungeschützt.
Am Sonntag allerdings musste sie nachts brechen...
Und nun hat sie Angst, dass sie die Pille und damit auch ihre Wirkung herausgebrochen hat.

Da ich gehört habe, dass die Spermien 4 Tage im Körper der Frau sozusagen überleben können, kann das sein, dass die Spermien die Eizelle befruchtet haben.Also dass sie schwanger ist?

Hoffe auf schnelle Antwort von den Experten
Danke
Übersicht Thema:

  Vorzeitige Regelblutung Alexander B.15 • 01.09.2006 [00:29]

  Re: Vorzeitige Regelblutung Ronald Warm • 02.09.2006 [11:16]

  Re: Vorzeitige Regelblutung Alexander B.15 • 02.09.2006 [13:30]

  Re: Vorzeitige Regelblutung Alexander B.15 • 03.09.2006 [16:23]

  Re: Vorzeitige Regelblutung Ronald Warm • 05.09.2006 [11:24]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp