Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Haarausfall der nicht aufhört


Von: nikii • 19.10.2007 [09:39]

Sehr geehrter Herr Dr. Falge,

ich (27/w) leide seit 1 Jahr unter Haarausfall. Ein Trichogramm wurde bereits durchgeführt mit dem Ergebnis, dass ich hormonelll, erblich bedingten Haarausfall habe. Seit 3 Monaten nehme ich Regaine für Frauen und Priorin Kapseln,nur es ist keine Besserung in Sicht. Ich war bisher bei 6 Dermatologen und bekam immer die gleiche Antwort: "Nehmen sie Regaine, ansonsten ist da nichts zu machen." Bin wirklich frustriert und ziemlich runter mit den Nerven, wenn ich jeden morgen meine Haare aus dem Kann ziehen muss. Habe absolute Panik irgenwann eine Glatze zu bekommen bzw. extrem lichtes Haar (und das in meinem Alter). Es muss doch noch eine andere Lösung geben den Haarausfall zu stoppen, oder? Vielleicht können Sie mir noch ein paar Tips geben??? Weiß langsam nicht mehr weiter...

Vielen Dank

Nikii 

Übersicht Thema:

  Haarausfall der nicht aufhört nikii • 19.10.2007 [09:39]

  Haarausfall der nicht aufhört Dr_med_Peter_Falge • 19.10.2007 [10:36]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp