Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Diffuser Haarausfall


Von: Dr_med_Peter_Falge • 24.08.2007 [12:30]

Ein diffuser Haarausfall  bei Frauen kann verschiedene Ursachen haben.Es ist von Wichtigkleit,dass Sie zuerst fachärztlich abklären lassen,welche Ursache bei Ihnen dazu geführt hat.Bitte keine kurzfristige Eigentherapie mit  den am Markt angebotenen Präparaten.Als Ursachen kommen in Frage: hormonelle Störung/ZyklusveränderungenKlimakterium,Medikamente,z.B.Zytostatika.

SUchen Sie zuerst den Hautarzt Ihres Vertrauens auf,er wird Sie beraten. Die in der Pdk  mit Erfolg praktizierte Behandlung  hilft  ausschliesslich beim spanungsbedingten Haarausfall -tension hair loss .Die Therapie besteht in der Einspritzung von Botox lösung in die Kopfhautmuskulatur(ca.10 Injektionen)Auch Spannungskopfschmerzen werden beseitigt.

Übersicht Thema:

  Diffuser Haarausfall Anita3333 • 23.08.2007 [20:49]

  Diffuser Haarausfall Dr_med_Peter_Falge • 24.08.2007 [12:30]

  Diffuser Haarausfall Anita3333 • 26.08.2007 [20:22]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp