Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Haarausfall und Regaine Frauen


Von: Dr_med_Peter_Falge • 04.10.2007 [18:02]
Liebe Frau M.H.
Um im Zweifelsfall erkennen zu können ob für den Haarausfall ein unnatürlicher Spannungszustand des Haarbodens vorliegt , ist eine spezielle Untersuchung der Kopfhautmuskeln mittels EMG ( Eelektromyographie ) zur Abklärung zu empfehlen.Hierbei wird der Spannungszustand objektiv erfasst.Bei spannungsbedingtem Zustand,der Alopezia contentionalis, kann diese Untersuchung das 30-fache der Normalaktivität der flachen Kopfmuskeln sein.
Fragen Sie Ihren Hausarzt welcher Facharzt für Hauterkrankungen in Ihrer Stadt diese Untersuchungen durchführt. Bei positivem Test,also erhöhtem Tonus , ist eine Injektionsbehandlung mit Botulinutoxin A die 1.Wahl der Behandlung.
Gruß Dr.F.
Übersicht Thema:

  Haarausfall und Regaine Frauen Manu3679 • 28.09.2007 [21:10]

  Haarausfall und Regaine Frauen Dr_med_Peter_Falge • 02.10.2007 [18:30]

  Haarausfall und Regaine Frauen Manu3679 • 02.10.2007 [23:12]

  Haarausfall und Regaine Frauen Dr_med_Peter_Falge • 04.10.2007 [18:02]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp