Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Wadenschmerz


Von: Hampelmann • 29.09.2008 [16:59]

Mein Mann, 66 Jahre, kann schmerzfrei geradeaus oder bergabwärts  gehen.Die linke Wade beginnt aber zu schmerzen, sobald er schnell oder aufwärts geht. Es handelt sich nicht um eine Gefässverengung (ärztl. abgeklärt, sogar mit einem Eingriff, der nichts brachte, weil keine Durchblutungsstörung vorliegt). Der Schmerz ist unangenehm, zunehmend und kann sehr heftig werden, sodass er nicht mehr weiter gehen kann.

Was könnte die Ursache sein? Sollte er sich an einen Arzt wenden?

Vielen Dank für Ihren Ratschlag. Mit freundlichen Grüssen Lisbeth Alberti

 

Übersicht Thema:

  Wadenschmerz Hampelmann • 29.09.2008 [16:59]

  Wadenschmerz Dr_med_Fritjof_Schmidt_Hoensdorf • 05.10.2008 [11:23]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp