Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Steißbeinbruch oder -stauchung nach Geburt


Von: snowy • 16.10.2008 [22:22]
hallo,

ich habe mir leider wieder das steißbein bei der geburt gebrochen oder gestaucht.
bei der letzten geburt ist es auch passiert, allerdings war es da nicht so schlimm wie diesmal.
selbst im liegen schmerzt es.

kann ich irgendetwas dagegen tun?
kann ich mir einen sitzring verschreiben lassen oder muß ich den selber zahlen?

ich habe nächste woche einen termin beim osteopathen. muß ich den selber zahlen oder kann ich dafür eine überweisung bekommen?

ich weiß, das sind viele fragen, aber vielleicht können sie mir ja weiterhelfen.

gruß,

snowy
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp