Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Prostata-Problem?


Von: Siegbert F. • 11.11.2006 [00:39]
Sehr geertes Ärzte-Team!
Bin 63 j und habe seit ca. 3-4 Monte immer mehr Last Wasser abzugeben,- muss öfters nachdrücken, um nicht nachzutropfen, das jedesmal die Unterhose leicht nass wird, ohne das ich es merke!Muss noch erwähnen , das ich eine relativ fortgeschrittne Linksherz-Insuffiziens ,mit 30-40% EF, habe bzw. KHK habe>Da ich z.Z. jeden Tag ein Beta-Blocker und ein Duretik. (Furosemid 40) einnehme, -wirkt sich das günsig aus, auf eine event. bestehende Prostata-Entzündung? und bezügl Wasser ablassen? Sollte ich das abklären?-was würde da gemacht werden,- mit welchem Test, kann eine Diagnose gestellt werden?
Mfg
S Fanger
Übersicht Thema:

  Prostata-Problem? Siegbert F. • 11.11.2006 [00:39]

  Prostata-Problem? Dr. Karin Wagemann • 14.11.2006 [11:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp