Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Sorgen Teil2


Von: K4mpfzw3rg • 03.02.2007 [19:33]
Hallo,

mein Problem ist auf der selben Basis wie bei Zicke... .
Mein Großvater hatte vor gut 8 Jahren einen Schlaganfall und ist seid dem motorisch leicht eingeschränkt konnte sich aber mit Hilfe einer Krücke gut bewegen.
Als Vorwort sollte ich nicht vergessen zu sagen das er bis zur Rente sein Leben lang hart und verantwortungsvoll gearbeitet hat .

Vor drei Wochen hatte er nun wieder einen Schlaganfall und wurde an der rechten Halsschlagader operiert.

Ich behaupte sagen zu können das es ihm körperlich soweit ganz gut geht allerdings hat er jegliches Interesse verloren sich in irgendeiner Art zu betätigen, weder körperlich noch geistig.

Er ißt, schläft, ißt, schläft......

Meine Oma wurde durch dieses verhalten sehr depressiv, fast stellenweise bösartig depressiv.

Meine Mama und ich sind jeden Tag für kurze Zeit bei meinen Großeltern zu besuch aber solangsam macht uns diese Stimmung fertig.

Früher waren meine Oma und mein Opa ein Paar welches gut zusammen gelebt hat, alles geteilt haben etc...

jetzt sinds mehr oder weniger zwei nebeneinander her existierende Wesen welche sich miteinander kaum unterhalten etc....

Gibt es Ergotherapien für alte Menschen oder was kann man noch tun????
Übersicht Thema:

  Sorgen Teil2 K4mpfzw3rg • 03.02.2007 [19:33]

  Sorgen Teil2 Dr. Karin Wagemann • 06.02.2007 [10:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp