Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Alterskrankheiten


Von: Dr. Karin Wagemann • 15.05.2007 [11:32]
Dr. Karin Wagemann
Hallo Amy, Entzündungen derWirbelkörper werden in einem MRT besser abgebildet. Es ist aber ohne die befunde zu kennen nicht möglich nun zu einem MRT zu raten. das wäre aber mit dem Hausarzt mal zu besprechen. Die Dialyse 3x/Woche sollten Sie zunächst so akzeptieren, ich denke, dass die Ärzte im Dialysezentrum die Behandlung gewissenhaft durchführen, eine Reduktion wird schon, wenn es der verlauf zulässt durchgeführt. Da Ihr Schwiegervater dadurch sehr belastet ist, ist eine Reha sicherlich gut abzuwägen, aber wäre ein Versuch. Reha vor Pflege heißt es in der Medizin. Auch das wäre mit dem Hausarzt, der Ihren Schwiegervater kennt abzuklären. In Kassel gibt es eine stationäre geriatrische Einrichtung. http://www.dgk-gesundheitszentrum.de/, die nicht explizit als Reha ausgewiesen ist, wo aber auch Diagnostik umfassend erfolgen kann sowie auch Therapie 8Krankengymnastik, Ergtherapie...Man muss aber vorher abklären, ob eine Aufnahme bei der Dialysepflichtigkeit möglich ist. Ich wünsche Ihnen alles Gute Dr. Wagemann
Übersicht Thema:

  Alterskrankheiten Willimann • 10.05.2007 [14:46]

  Alterskrankheiten Dr. Karin Wagemann • 13.05.2007 [11:33]

  Alterskrankheiten Willimann • 14.05.2007 [23:31]

  Alterskrankheiten Dr. Karin Wagemann • 15.05.2007 [11:32]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp