Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

85jährige Mutter


Von: Dr. Karin Wagemann • 05.06.2007 [23:02]
Dr. Karin Wagemann
Hallo Petra, Sie sollten Sie auf die Ernsthaftigkeit der Situation hinweisen. Je früher eine Behnadlung erfogt, umso weniger zehrt die krankheit an Ihrer Mutter, die ja nun auch nicht mehr so belastbar ist bei all den Vorerkrankungen. Aber ich weiß wie schwer es ist, gerade alte Menschen von Untersuchungen zu überzeugen. Ich hoffe es gelingt Ihnen, ansonsten lassen Sie den Hausarzt der Mutter zureden. Sie können Ihn ja mal fragen, ob er möglicherweise die Ursache der Beschwerden auch im Magen sieht, weil die Mutter ja auch den Appetitmangel angibt und die Abneigung auf Fleisch und Wurst. MfG Dr. Wagemann
Übersicht Thema:

  85jährige Mutter Petra L. • 05.06.2007 [11:08]

  85jährige Mutter Dr. Karin Wagemann • 05.06.2007 [14:51]

  85jährige Mutter Petra L. • 05.06.2007 [18:09]

  85jährige Mutter Dr. Karin Wagemann • 05.06.2007 [23:02]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp