Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

wer kann uns folgendes bitte erklären?


Von: Dr. Karin Wagemann • 14.05.2008 [12:41]
Dr. Karin Wagemann

Hallo TinaRegina, am besten immer vom Arzt, der behandelt ausdführlich erklären lassen, dann kann man gezielt nachtfragen. Bei den Diagnosen besteht ein z. n. tiefer Venenthrombose, Bluthochdruck, mit Insulin behandelter Zucker, zustand nach Magengeschwür ohne Helicobacter (Bakterium) Nachweis,hohe Harnsäure hohe Blutfette. Es wurde eine Nebennierenvergößerung links ohne krebsnachweis festgestellt.Kein Multiresistenter Staphylokokkus aureus.Vergrößerter Schilddrüsenknoten bei Gewebeentnahme nichts bösartiges.Lymphknotenvergrößerung im mitteleren bauch. Am 7.5. Computertomographie des Brustkorbes mit Darstellung von einigen Lungenrundherden aus dem dann eine Stanzgewebeprobe entnommen wirde ohne Brustkorbverletzung oder Pneumothorax (Luft in der Lunge).

MfG Dr. Wagemann

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp