Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Weiterhin Probleme nach arthroskopischem lateral Release


Von: Mellimaus26 • 11.05.2010 [18:22]
Guten Abend,
ich quäle mich mittlerweile seit 18 Monaten mit Schmerzen neben und hinter der Kniescheibe durch den Alltag. Nach vielen Monaten konservativer Therapie wurde vor 11 Wochen eine arthroskopisches Lateral Release durchgeführt. Die Kniescheibe ist nun wunderschön zentriert und sollte eigentlich keine Probleme mehr verursachen. Der Knorpel hinter der Kniescheibe war lediglich strak erweicht aber noch nicht defekt.
Von der OP an sich habe ich mich gut erholt, das Knie hat auch vollen Bewegungsumfang und ich habe beim gehen keinerlei Probleme. Lediglich beim Treppen auf- und abwärtslaufen, hinsetzen und aufstehen vom Stuhl habe ich Schmerzen, die mal besser und mal schlechter sind. Außerdem verursacht der Druck an der lateralen Seite bei der Patellamobilisation durch den Physiotherapeuten Schmerzen.
Sowohl mein Physiotherapeut als auch mein behandelnder Orthopäde wissen nicht so Recht was den Schmerz auslösen kann. Ich komme mit mittlerweile vor wie ein Simulant. Zur Zeit nehmen ich Ibuprofen 600, die aber auch nicht die gewünschte Wirkung zeigen. Mein Orthopäde vermutete eine Reizung, die Schmerzen sind aber mehr oder minder identisch mit den Schmerzen vor der OP.
Können Sie mir evtl. einen Tip geben in welche Richtung man noch suchen kann?
Vielen Dank für Ihre Hilfe
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp