Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Pantozol und Nebenwirkungen


Von: GretaT • 30.09.2008 [22:13]
Sehr geehrter Herr Dr.Böhme,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Mein Hausarzt (er ist Internist) sagte mir, dass ich Antihistaminika wegen meiner Bradykardie nicht nehmen sollte. Nach Rückfrage sagte mir auch meine Augenärztin, dass diese Medikamente bei mir kontraindiziert seien, weil ich ein Glaukom habe.
Wegen meiner Osteoporose bin ich schon lange in Behandlung, sie schreitet trotz allem rapide voran. Ich habe sehr, sehr große Schmerzen.
Sie schreiben, eine Osteoporose sei gut therapierbar. Welche Medikamente würden Sie vorschlagen?
Ich schlafe nur mit hochgelegtem Oberkörper und halte Diät (keinen Kaffee, keine Süßigkeiten, überhaupt keine säurebildenden Nahrungsmittel).
Was würden Sie mir raten? Keine Medikamente gegen Reflux nehmen? Die Schmerzen durch die Refluxkrankheit kann ich gut aushalten, ich habe nur Angst, dass sich daraus Speiseröhrenkrebs entwickelt.
Oder weiter Pantozol nehmen und Wirbelbrüche und noch stärkere Schmerzen riskieren?
Oder Antihistaminika nehmen und einen Glaukomanfall sowie weiteren starken Pulsabfall riskieren?
Vielen Dank für Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen, Greta
Übersicht Thema:

  Pantozol und Nebenwirkungen GretaT • 29.09.2008 [01:04]

  Pantozol und Nebenwirkungen PD Dr.med.habil. H-R Böhme • 29.09.2008 [18:38]

  Pantozol und Nebenwirkungen GretaT • 30.09.2008 [22:13]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp