Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

kurzsichtigkeit und schielen


Von: minnimax • 11.08.2006 [21:54]
Hallo,

Bei unserem Sohn (2 Jahre)haben wir festgestellt, dass sein rechtes Auge öfters am Tag nach außen schielt.(aber nicht dauerhaft den ganzen Tag sondern immer nur kurz)
Unsere Augenärztin hat eine leichte Kurzsichtigkeit festgestellt. Der Messwert lag im Bereich -0,.... (weiß mein Freund leider nicht mehr).Netzhaut und Augenhintergrund sind in Ordnung. Eine Brille hat Sie noch nicht verschrieben, da die Werte in einem grenzwerigen Bereich liegen. Zur genaueren Abklärung haben wir jetzt noch einen Termin in einer Sehschule.
Das erste Mal waren wir deshalb mit ihm beim Augenarzt Ende März und bekamen dann immer nur neue Termine nach zwei Monaten und den Termin in der Sehschule jetzt wieder erst Ende August. Unsere Augenärztin meint, dass sei nicht so schlimm, selbst wenn wir erst in einem Jahr gekommen wären. Aber das Schielen wird doch da nicht besser. Wir machen uns total Sorgen, dass sich dadurch, dass jetzt so lange nichts unternommen wird, was bleibendes draus wird. Ich möchte alles dafür tun, dass er nicht dauerhaft schielt.
Würde sich das automatisch beheben, wenn er besser sieht mit Brille oder hat das Schielen nichts mit dem schlecht sehenden Auge zu tun? Die Antworten der Ärztin waren leider nicht so eindeutig verständlich.
Sollen wir lieber noch zu einem anderen Augenarzt, hier sind leider alle Augenärzte überfüllt und die Wartezeiten ewig lang.

lg katrin
Übersicht Thema:

  kurzsichtigkeit und schielen minnimax • 11.08.2006 [21:54]

  Re: kurzsichtigkeit und schielen Dr. Ulla Wandt • 12.08.2006 [11:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp