Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Augenjucken


Von: Liesbeth2 • 18.08.2006 [00:17]
Hallo!

Seit letztem Jahr bekomme ich meistens rechts immer ein "Augenjucken", sobald ich mir nur den kleinsten Schnupfen eingefangen habe. Alles fing damit an, dass mein Immunsystem nach einer OP bis Blutverlust geschwächt war, und meine kleine Tochter eine eitrige Bindehautentzündung aus dem Kindergarten mitbrachte. Prompt erwischte es mich auch, und seitdem brauche ich nur zu niesen, dann fängt es schon an!
Selten bekommt das linke Auge etwas ab. Das rechte wird dann trockener, das Weisse läuft aussen rot an. Nervendes Jucken ist anfangs im unteren, inneren Augenwinkel, und wenn ich reibe, geht es aufs ganze Auge über. Zusätzlich quietscht es darin. Im Oberlid ist ein "Knubbel" am Augenwinkel. Von aussen sieht man aber nichts.

Was könnte das sein? Könnte sich dort etwas festgesetzt haben?

Viele Grüsse,
Kerstin
Übersicht Thema:

  Augenjucken Liesbeth2 • 18.08.2006 [00:17]

  Re: Augenjucken Dr. Ulla Wandt • 18.08.2006 [08:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp