Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Tränenkanal


Von: Dr. Ulla Wandt • 13.08.2006 [17:30]
Dr. Ulla Wandt
Hallo Corinne S.,

die Lidrandmassage mit der Augensalbe sollte am inneren Lidrand gemacht werden und zwar vom äusseren zum inneren Lidrand hin. Dafür können sie entweder die Kleinfingerkuppe oder ein Wattestäbchen nehmen. Vorher ein etwa reiskorngrosse Menge der Augensalbe draufgeben und los gehts.
Den Tränenkanal zu massieren bringt nur etwas in Verbindung mit Otriven Augentropfen. Dazu wird knapp unterhalb des unteren Tränenpünktchens ( Am Unterlid innen gelegen)nach Applikation von Otriven Augentropfen für etwa 10-20 Sekunden massiert.

Viele Grüsse
Dr. Ulla Wandt
Übersicht Thema:

  Tränenkanal Connie 25 S. • 13.08.2006 [11:11]

  Re: Tränenkanal Dr. Ulla Wandt • 13.08.2006 [11:29]

  Re: Tränenkanal Connie 25 S. • 13.08.2006 [11:44]

  Re: Tränenkanal Dr. Ulla Wandt • 13.08.2006 [17:30]

  Re: Tränenkanal/Zyste? Jannis.W • 18.08.2006 [15:59]

  Re: Tränenkanal/Zyste? Dr. Ulla Wandt • 18.08.2006 [18:31]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp