Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Grauer Star


Von: Dr. Ulla Wandt • 18.08.2006 [18:39]
Dr. Ulla Wandt
Hallo eva-7,

ein grauer Star ist eine irreversible Trübung der Augenlinse, die inder Regel progredient. Sie tritt meistens ab dem 60. Lebensjahr auf, manchmal ab eben auch deutlich früher.
Je nach Ausprägung der Linsentrübung ist eine operative Linsenentfernung mit Implantation einer Kunstlinse ab einer Sehkraft von ca. 50% und schlechter angezeigt. Dies ist mittlerweile ein Routineeingriff, der ambulant erfolgen kann.
Ich schlage aber vor, eine 2. Meinung bei einem anderen Augenarzt ein zu holen.

Viele Grüsse
Dr. Ulla Wandt
Übersicht Thema:

  Grauer Star eva-7 • 18.08.2006 [10:28]

  Re: Grauer Star Dr. Ulla Wandt • 18.08.2006 [18:39]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp