Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Zwinkert häufig mit dem Auge


Von: Dr. Ulla Wandt • 25.08.2006 [19:16]
Dr. Ulla Wandt
Hallo Maxim,

ohne die Augen ihres Kindes untersucht zu haben, kann ich leider nichts Genaues sagen.
Manchmal ist es nur eine dumme Angewohnheit, aber genauso gut kann eine leichte Augenreizung, ein versteckter Sehfehler oder eine Schielneigung dahinter stecken.
Daher empfehle ich den Termin für die Augenuntersuchung nach Möglichkeit vorzuziehen.
Sollte das nicht gehen, geben sie ihrem Sohn 2-3 x tgl Euphrasiaaugentropfen und beobachten, ob das Augenkneifen darunter besser wird.

Viele Grüsse
Dr. Ulla Wandt
Übersicht Thema:

  Zwinkert häufig mit dem Auge Maxim • 25.08.2006 [08:27]

  Re: Zwinkert häufig mit dem Auge Dr. Ulla Wandt • 25.08.2006 [19:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp