Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Zysten am Sehnerv


Von: Yvonne_K80 • 04.02.2009 [13:21]
Guten Tag,

bei meiner in Jugoslawien lebenden Tante wurden 3 Zysten am Sehnerv festgestellt. Der behandelnde Arzt sagte ihr, dass eine Operation wohl nicht möglich wäre, da sie sonst völlig erblinden würde (die derzeitige Sehkraft beträgt 10 % ). Die Sache wäre jedoch anders, wenn sie es sich finanziell leisten könne, zu einem Spezialisten zu gehen. Könnte dieser wirklich was ausrichten?

Mich würde interessieren, ob und wie eine solche Behandlung in Deutschland üblich wäre. Besteht denn die Chance, dass unserer Tante hier geholfen werden könnte? Wir würden sie gerne unterstützen und ihr eine Operation ermöglichen, sofern es was bringt.

Haben Sie entsprechende Erfahrungen hierzu? Wir würden uns über Nachricht freuen!

Danke & viele Grüße, Yvonne K.
Übersicht Thema:

  Zysten am Sehnerv Yvonne_K80 • 04.02.2009 [13:21]

  Zysten am Sehnerv Dr. Ulla Wandt • 04.02.2009 [15:57]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp