Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

nochmal zum Thema Augenflackern


Von: Teddymaus • 11.02.2009 [08:25]
Vielen herzlichen Dank für ihre Antwort.Ein paar Fragen hab ich aber doch noch.Wie lange dauert in der Regel so eine Glaskörperabhebung?Wie kann es sein das ich bei einer akuten Glaskörperabhebung die ich auf dem anderen Auge hatte,dieses Aufleuchten Tags und Nachts gesehen habe?Und bei der leichten Glaskörperabhebung waren es diesmal diese Blitze die so stark und heftig waren und dann sind die nach 2Tagen verschwunden.Nur wenn ich von unten nach oben schaue und dabei einen Punkt fixiere und nach rechts schaue dabei, dann kann ich ein ganz leichtes flackern noch im Blickinnenwinkel erkennen.Was hat dieses Flackern auf sich?Kommt das auch vom Glaskörper?
Übersicht Thema:

  nochmal zum Thema Augenflackern Teddymaus • 10.02.2009 [18:41]

  nochmal zum Thema Augenflackern Dr. Ulla Wandt • 10.02.2009 [19:22]

  nochmal zum Thema Augenflackern Teddymaus • 11.02.2009 [08:25]

  nochmal zum Thema Augenflackern Dr. Ulla Wandt • 11.02.2009 [12:52]

  nochmal zum Thema Augenflackern Teddymaus • 11.02.2009 [18:03]

  nochmal zum Thema Augenflackern Dr. Ulla Wandt • 13.02.2009 [14:26]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp