Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

brennende augen


Von: anja_20 • 26.02.2009 [18:08]
hallo frau doktor,
also ich trage normalerweise kontaktlinsen. jetzt ist vor einiger zeit mein pflegemittel ausgegangen und dieses ist jetzt auch nicht mehr erhältlich anscheinend. also hab ich ein anderes genommen. mit dem ergebnis das mir am 2 tag die augen gebrannt haben als ich sie reingesetzt hab. ich habs dann nocheinmal probiert ,wieder das selbe. das brennen is nicht weggegangen, also bin ich zu meinem augenarzt. der hat gemeint ich hab das neue pflegemittel anscheinend nicht vertragen und mir augentropfen aufgeschrieben (auf den tropfen steht drauf coldistan und arteloc). also sie sollte ich ein paar tage nehmen. hab ich also 6 tage eingetropft und jetzt schon 3 tage nix mehr, mit dem ergebnis das mir die augen noch immer ab und zu am tag brennen und vorallem in der früh beim aufstehn. außerdem ist da immer beim aufstehn so ein gelbliches sekret dort(wo die tränen rauskommen).

soll ich jetzt das mittel weiternehmen? (weiß gar nicht wofür das ist)
brauch ich ein anderes mittel? abwarten kann ich jetzt auch nicht mehr da ich am sonntag nach tunesien flieg.
lg anja
Übersicht Thema:

  brennende augen anja_20 • 26.02.2009 [18:08]

  brennende augen Dr. Ulla Wandt • 28.02.2009 [18:00]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp