Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Monokuläre Diplopie


Von: Ebru1409 • 12.03.2009 [11:57]

Hallo,

wie sich jetzt herausgestellt hat, leide ich wohl an einer monokulären Diplopie auf dem linken Auge. Diese ist jedoch nicht jeden Tag gleich stark ausgeprägt. Ursache vermutlich eine Hornhautkrümmung.

Ich hätte jetzt gerne gewußt, ob damit evtl. auch Störungen an der HWS als Ursache in Betracht kommen und ob  durch diese Störung Schwindel ausgelöst werden kann????

 

Viele Grüße!!!

 

Übersicht Thema:

  Monokuläre Diplopie Ebru1409 • 12.03.2009 [11:57]

  Monokuläre Diplopie Dr. Ulla Wandt • 12.03.2009 [13:58]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp