Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Frage zu Doxycyclin 100


Von: red007 • 04.01.2017 [13:00]

Hallo, ich habe eine Erkältung und da das Schnupfensekret sehr wässrig war,ich Kopfschmerzen hatte und kaum den Kopf senken konnte, hat mein Hausarzt mir Doxycyclin 100 verschrieben. Ich nehme 2x  täglich eine Tablette. 

Seitdem löst sich der festsitzende Schleim und ich kann ihn raus schneuzen. Inzwischen ist er nicht mehr klar wässrig, sondern grün/Gelb bis blutig und kleine Plocken.

Ich nehme das Doxycyclin heute den 3. Tag,aber ich hab es seitdem ständig mit dem Kreislauf.Meine Hände zittern und mir ist leicht schwindelig. Kommt das von der Antibiose?

MFG IRA

Übersicht Thema:

  Frage zu Doxycyclin 100 red007 • 04.01.2017 [13:00]

  Frage zu Doxycyclin 100 Dr. med. Kay Rohmann • 12.01.2017 [15:18]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp