Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Erkältung


Von: Wichtel_G21 • 11.01.2015 [22:12]
Ich habe seit einer Woche eine Erkältung. Es hat letztes Wochenende mit Halsschmerzen angefangen. Am Dienstag bin ich heiser gewesen und eine Kollegin hat dann nachmittags meinen Dienst übernommen, dass ich nach Hause gehen konnte. Ich arbeite im Kindergarten. Die Tage danach ging es tagsüber nur abends bin ich schlapp und bin früh ins Bett gegangen. Und abends hatte ich leicht erhöhte Temperatur, aber auch nur so 37,6. Zwei Freundinnen meinten heute, dass ich vielleicht mal zu Hause bleiben sollte. Was ist ihre Meinung dazu? Mir geht es tagsüber ja nicht wirklich schlecht nur der Husten nervt. Und heute Abend noch Kopfschmerzen. Ich habe ja auch kein Fieber. Bin mir aber jetzt unsicher. Ich möchte ja auch nicht unnötigerweise fehlen, weil meine Kollegin die ganze nächste Woche noch Urlaub hat.
Übersicht Thema:

  Erkältung Wichtel_G21 • 11.01.2015 [22:12]

  Erkältung Dr. med. Sabine Schulz • 12.01.2015 [10:57]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp