Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

schilddrüseunterfunktion


Von: pipoca • 23.01.2015 [22:02]

 

ich, weiblich, jahrgang 57, nefrektomie (pT1 pNx Mx R0 G1) in 01/04, thyreoidektomie (ohne malignität) in 06/06, hysterektomie + adnexektomie bds. (pT1a pN0 M0 L0 V0, FIGO Ia) in 11/07 , guter AZ, nahm L-Thyroxin 75 µg.

 

TSH Basal (0.35 – 4.50) v. 06/14 3.94

 

TSH Basal (0.35 – 4.50) v. 01/15 8.68 (!)

 

neues rezept L-Thyroxin 100 µg...

 

antwort hausarzt nach meiner 'warum' frage: kann das altern sein... lässt mich nicht in ruhe.

 

 

 

Übersicht Thema:

  schilddrüseunterfunktion pipoca • 23.01.2015 [22:02]

  schilddrüseunterfunktion Dr. med. Sabine Schulz • 26.01.2015 [13:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp