Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Cefaclor


Von: niniebe • 18.02.2015 [19:31] (registriert seit: 04.04.2003)
niniebe

Hallo, ich kann leider keine Kapseln schlucken und habe Cefaclor 500 Heumann (Hartkapseln) bekommen. Die Apotheke hat sie erst jetzt nach Hause geliefert und ich habe nicht gewußt, dass es sich um Kapseln handelt.

Darf ich diese öfnnen und in Wasser aufgelöst trinken? Ich muss das AB wirklich dringend nehmen, das mein Kind dasselbe (als Saft wegen Scharlachverdachts) hat und mein Mann wegen eines geplatzten Aneurysmas auf der Intensivstation liegt. Gerade zum 2. Mal operiert (Nachblutung und 2. Ausbildung eines Aneurysmas am 28.Tag)

Habe Fieber und hatte vor vier Wochen schon Roxithromycin.

Muss ich mir jetzt wieder ein anderes Präparat holen oder kann ich die Kapseln (keine Retardkapseln!) öffnen?

 

Vielen lieben Dank im Voraus!!!

 

Übersicht Thema:

  Cefaclor niniebe • 18.02.2015 [19:31]

  Cefaclor Dr. med. Sabine Schulz • 19.02.2015 [18:42]

  Cefaclor Dr. med. Sabine Schulz • 19.02.2015 [18:42]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp