Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

zunge


Von: ivie • 26.04.2015 [11:16]
guten tag ,
bei Veränderungen der Zunge wenn diese rau ,belegt ist &
weißlich etwas bräunlich ist ,brennt das seit 21.4.2015 und
am 23.4.2015 der Zahnarzt aufgesucht wurde :
dieser Karies & eine Zahnfleischentzündung festgestellt hat .
Und einen kariösen Zahn entfernt hat .
Weiters wurden Mundhygiene ,Entfernung von Zahnstein &
die Sanierung angeordnet .
Welche zusätzlichen Untersuchungen wie ein Abstrich Labor
(Blutabnahme) auf welche Abnahmewerte ist zu achten &
können auch empfohlen werden ,um das Problem schneller
behandeln zu können & kann auch ein Antibiotikum helfen
damit diese Beschwerden rascher abklingen bzw & wann ist
ein solches sinnvoll ? Bsp bei einer bestehenden und
befundeten Autoimmunerkrankung (polyarthrosen )?
Wie lange kann das in etwa dauern bis sich das Ganze
bessert ? Bzw wird eine Besserung nach der Sanierung
eintreten ? Bei karies das eigentlich schon vererbt ist, kann
eine vollständige ,,Heilung,, ermöglicht werden & wie oft ist
hier der Zahnarzt wirklich aufzusuchen ? Die Zähne wurden
vor Jahren general saniert . Was sagt die Häufigkeit eines
Zahnarztbesuches über die Zahngesundheit aus ?
Und können erneut auftretende Schäden tatsächlich
ausgeschlossen ,bzw können vermieden werden bei öfteren
Kontrollen & in Folge von kürzeren Intervallen der
Zahnarztbesuche ?
Ersuche um Information & Beantwortung . Vielen Dank .
MFG
Übersicht Thema:

  zunge ivie • 26.04.2015 [11:16]

  zunge Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.10.2015 [17:09]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp