Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Melanonychia Striata


Von: MissV • 29.08.2015 [21:55]
Hallo!
Ich habe seit ca. 4 Monaten ein Melanonychia Striata unter meinem Nagel am Zeigefinger. Färbung: hellbraun bis grau/blau. War damit vor einer Woche beim Hautarzt. Der schaute sich das mit so einem Lichtmiskroskop an. Laut ihm ist alles harmlos und nur ein muttermal unter dem Nagel. Soll in 6 Monaten wieder kommen. Im Internet steht jedoch das es sich hier auch um schwarzen Hautkrebs handeln könnte der nicht immer diagnostiziert wird. Könnte es ein akrolentiginöses Melanom handel? Der Nagelstreifen ist 2 mm dick und daneben ist ein kleiner Streifen mit ca. 0,5 mm. Das juckt auch immer im Nagelbett. Keine Verfärbung der umliegenden Haut.
Meine Frage: Mache ich mir unnütz Sorgen oder sollte ich eine Zweitmeinung einholen?
Danke für eine Antwort.
Übersicht Thema:

  Melanonychia Striata MissV • 29.08.2015 [21:55]

  Melanonychia Striata Expertenteam der Gesundheitsberatung • 05.10.2015 [16:44]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp