Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Restharn


Von: Onlyone • 20.11.2009 [20:37]
Hallo Herr Dr. Wille,
ich habe z.Zt. eine Blasenentzündung (das erste Mal) und war heute beim Urologen zur Untersuchung. Er machte u.a. auch eine Sonografie meiner Blase und sprach von Restharn, was ungünstig sei.

Nun war mein letzter Gang zur Toilette aber bereits 1h her und ich hatte morgens 1/2 Liter getrunken, aufgrund der Blasenentzündung.

Ist es da nicht normal, das dann wieder Harn in der Blase ist, oder kann man sicher sagen, dass es Restharn ist?

Der Arzt war eher unfreundlich und kurz angebunden, daher bin ich jetzt verunsichert.

Danke und Grüße
Sandra
Übersicht Thema:

  Restharn Onlyone • 20.11.2009 [20:37]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp