Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Frenulum


Von: franfine88 • 01.12.2009 [18:29]

Sein Frenulum ist komplett durchgerissen. Dadurch empfindet er, so erzählt er es mir, den Geschlechtsverkehr sehr intensiv, dass er schon zeitig zum Höhepunkt kommt.

Außerdem ist sein Geschlechtsteil nach einmaligem Sex so gereizt, dass ein weiteres Mal nicht möglich ist.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Empfindlichkeit zu verringern ? Bzw. was kann er tun, um nicht so schnell zum Orgasmus zu kommen ?

Die Empfindlichkeit und der vorzeitige Samenerguss sind doch in dem gerissenen Frenulum begründet, oder kann da rein medizinisch kein Zusammenhang bestehen? Wir beide nehmen es jedenfalls an, weil das Problem erst besteht, seit das Frenulum durchgerissen ist. 

Viele Grüße

 

Übersicht Thema:

  Frenulum franfine88 • 01.12.2009 [08:16]

  Frenulum Dr. Claus A. Wille • 01.12.2009 [17:52]

  Frenulum franfine88 • 01.12.2009 [18:29]

  Frenulum Dr. Claus A. Wille • 02.12.2009 [12:24]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp