Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Spermiogramm


Von: nc83 • 15.12.2009 [15:07]

Hallo,

wir haben den Befund des Spermiogramms meines Mannes bekommen. Die Werte sind alle im unteren Referenzbreich, auffällig sind nur folgende:



PH Wert 7,0 / Ref. 7,2-8,0
Testosteron --1,75 / Ref. 2,41-8,30
Adrogenindex.frei 2,1 / Ref. 15,0-95,0
Chlam. pneumon. IgG-AK + 48 / Ref. bis 25
Chlam. trachom. IgG-AK +58 / Ref. bis 25


Wir haben seit 4 Jahren Kinderwunsch und 2 Fehlgeburten.
Die Chlamydien wurden jetzt erst entdeckt und werden bei beiden behandelt. Bei mir wurden sämtliche Untersuchungen gemacht, alles okay.

Können die Werte ein Hinweis auf die bisher ausbleibende erfolgreiche Schwangerschaft sein?
Was können wir außer der Chlamydienbehandlung tun?
Besteht eine Chance auf eine normale Schwangerschaft oder sollten wir Hilfe in Anspruch nehmen?

 

Danke für Ihre Antwort
nc83

Übersicht Thema:

  Spermiogramm nc83 • 15.12.2009 [15:07]

  Spermiogramm, Nachtrag nc83 • 16.12.2009 [09:56]

  Spermiogramm Dr. Claus A. Wille • 18.12.2009 [11:18]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp