Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schmerzen in der linken Schulter


Von: paulynchen1967 • 12.10.2009 [08:28]

Hallo, ich leide seid ca. 6 monaten unter ständigen schmerzen im linken schulterblatt. Ich war beim Orthopäden, dort wurde mehrmals eingeränkt, gequaddelt, gespritzt, Cortison usw. Von der Wirbelsäule wurde ein CT gemacht und die Schulter wurde geröntgt. Ohne Befund. Ich war zur Ostheopathie und zur Heilpraktikerin.

Nach einer Weile habe ich auf einmal immer öfter hohen Blutdruck bekommen. Außerdem ist es jetzt so schlimm, dass wenn ich mich mal gemütlich hinsetzen will und mit dem Rücken angelehnt sitzte, bekomme ich herzstechen. Nachts kann ich nicht schlafen, weil die ständigen Schmerzen und das Herzbubbern mich wahnsinnig machen.

An wenn kann ich mich da denn bloß wenden, ich bin so vezweifelt. Könnte vieleicht ein Nerv geklemmt sein, kann man so etwas feststellen? Kann ein geklemmter Nerv solche Auswirkungen haben?

Ich habe Angst, dass ich mal einen Herzinfarkt bekomme.

LG

paulynchen1957

Übersicht Thema:

  Schmerzen in der linken Schulter paulynchen1967 • 12.10.2009 [08:28]

  Schmerzen in der linken Schulter Dr med Michael Würker • 29.10.2009 [14:16]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp