Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Erklärung Untersuchungsergebnis


Von: tim2 • 01.11.2009 [13:29]
Guten Tag,
wegen Schwindelbeschwerden wurde ich (25, m) neurologisch untersucht. Es wurde ein EEG mit Hyperventilation, AEP, und ein MRT-Schädel nativ gemacht. Auf dem Befund steht als Ergebnis: "Einzige Auffälligkeit ist eine alterüberschreitende EEG-Verlangsamung mit vermehrt Theta-Wellen...,MRT: Normalbefund...". Auch die Untersuchung der Nackenmuskulatur, Reflexe etc. unauffällig. Der Neurologe meinte, dass diese EEG-Verlangsamung mit vermehrt Theta-Wellen ab und zu bei Patienten vorkomme und man keinen genauen Grund dafür wüsste. Was meinen Sie dazu bzw. kennen sie einen Grund oder eine Folge dieser Auffälligkeit?
Vielen Dank.
Übersicht Thema:

  Erklärung Untersuchungsergebnis tim2 • 01.11.2009 [13:29]

  Erklärung Untersuchungsergebnis Dr med Michael Würker • 02.11.2009 [08:52]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp