Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Spinliner


Von: Wolkentanz • 20.10.2009 [13:01]
Guten Tag,

Mein Orthopäde hat mir zu einer "Spinliner"-Therapie geraten. Da dieser Ausdruck für nich neu ist, habe ich versucht mich im Internet zu informieren. Bislang fand ich aber nur Bilder und Beschreibungen, wie es funktioniert, nicht aber welche Auswirkungen oder Nebenwirkungen diese Therapie hat, bzw. ob sie überhaupt sinnvoll ist. Auf den Bildern wurde außerdem nur die Wirbelsäule bearbeitet.

Meine Frage ist nun, ob es bei meinen Beschwerden ebenfalls sinnvoll sein kann, da es mehrere Sitzungen sein sollen und die natürlich unter Privatbehandlung fallen und immerhin jeweils € 80,-- kosten.

Ich habe oft starke Kopfschmerzen, teilweise vom Nacken ausgehend bis hinter die Augenbrauen oder auch umgekehrt, von dem Bereich über den Brauen beginnend zum Hinterkopf. Die Schmerzen sind so stark, dass ich oft das Gefühl habe, das mir der Schmerz die Augen zudrücken will. Wenn ich dagegen ankämpfe, wird die Schmerzen noch schlimmer. Außerdem ziehen sich die Augenbrauen zwischen den Augen krampfhaft zusammen. Das ist besonders schlimm in einer hellen Umgebung, beim Fernsehen und lesen. Meine Augen sind lt. zwei Augenärzten völlig in Ordnung.

Deshalb bitte ich Sie freundlich um Hilfe oder Tipps.
Vielen Dank
Übersicht Thema:

  Spinliner Wolkentanz • 20.10.2009 [13:01]

  Spinliner Dr. Claus Huyer • 20.10.2009 [14:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp