Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Neurontin 800mg


Von: Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 18.10.2009 [10:25]
Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic
Hallo,
ich kann aus der Ferne ohne persönliche Kenntnis der Sache weder ein anderes Mittel mit einem günstigeren Nebenwirkungsprofil (schwierig!!!) noch einen Spezialisten in Wien (Sie sollten die dortige Ärztekammer anfragen) empfehlen.
Sicher ist es sinnvoll die Gabapentingabe aufzuteilen auf mehrere Portionen, z. B. 3 x 300 mg am Tag oder 4 x 200 mg in regelmäßigen Abständen alle 6 h, alle 8 h und nicht eben mal zu den Mahlzeiten. Aber das kann sie mit ihrem Arzt besprechen. Möglicherweise liegen ja noch andere Erkrankungen vor, die NW begünstigen (die eigentlich nicht als extrem zu bezeichnen sind, es sind eben unerwünschte Nebeneffekte sehr wirksamer Medikamente).
Übersicht Thema:

  Neurontin 800mg kayla76 • 17.10.2009 [21:04]

  Neurontin 800mg Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 18.10.2009 [10:25]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp