Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Schmerztherapie


Von: internetti2 • 03.04.2009 [08:47]

Sehr geehrte Frau Dr. med. Ludwig,

seit August 2008 habe ich Schmerzen in der Hand. Ich hatte mich bei einem Sturz verletzt. Die Hand wurde dreimal operiert.

Leider wird es auf Grund der Verletzung so schnell keine Schmerzfreiheit geben. Macht es Sinn sich bei einem Schmerztherapeuten vorzustellen? Oder ist das nur etwas für Rheumatiker? Mein behandelnder Chirurg meint eine solche Therapie würde keinen Sinn machen, oder wenn erst wenn die Physiotherape beginnt aber eigendlich wäre das nur etwas für Rheumakranke.

Zur Zeit habe ich große Schmerzen und habe Tilidin verschrieben bekommen. Leider habe ich sehr mit Übelkeit zu kämpfen und es wird auch nicht besser.

Danke für eine Antwort.

 

LG Internetti2

Übersicht Thema:

  Schmerztherapie internetti2 • 03.04.2009 [08:47]

  Schmerztherapie Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 03.04.2009 [12:08]

  Schmerztherapie internetti2 • 03.04.2009 [14:01]

  Schmerztherapie Dr. Claudia Ludwig, Qualimedic • 03.04.2009 [20:55]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp