Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Übergewicht unerklärlich


Von: Katzenmamilein • 17.05.2013 [19:12]
Sehr geehrte Frau Männel,

ich habe seit 1996 stark zugenommen. In den ersten Jahren kamen die Kilos sehr schnell (November 1996 wog ich 57kg bei 1,64m, November 97 waren es bereits 71kg). Im Laufe der Zeit hat sich die Gewichtszunahme verlangsamt aber zum Stillstand ist sie noch nicht gekommen. Zur Zeit wiege ich 108 kg und das ist sehr belastend. Ich esse nicht viel mehr als früher und auch meine Familie kann sich bei, meiner Nahrungsaufnahme, die Gewichtszunahme nicht erklären. Es ist sehr frustrierend für mich, dass ich so fett geworden bin, ohne übermäßig viel zu essen. Ich habe darüber mit meinem Hausarzt gesprochen ( der auch zu dem Schluss gekommen ist, dass ich nicht zu viel esse) und die Schilddrüsenwerte wurden bestimmt(sind o.b.). Nun wird ein Gesundheitscheck bei mir durchführt (EKG, Blutdruckmessung, Blut- Standartwerte). Ich habe auch das Thema "Hormone" angesprochen, aber mein Arzt meint, dass dann die Betroffenen eher abnehmen. Ich habe schon oft gelesen und auch in Fernsehberichten gesehen, dass dies sich auch in die andere Richtung bemerkbar machen kann, also mit Gewichtszunahme. Ist es sinnvoll auch andere Blutwerte, als die üblichen Standardwerte (die waren bislang bei mir o.b.), zu bestimmen? Und welche Werte sind das?
Für Ihre Antwort bedanke ich mich im Voraus!
Übersicht Thema:

  Übergewicht unerklärlich Katzenmamilein • 17.05.2013 [19:12]

  Übergewicht unerklärlich Dr. med. Jessica Männel • 23.05.2013 [23:44]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp