Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Stechen in der li. Wade


Von: Marina E.4 • 26.08.2008 [13:01]
Hallo,
ich habe seit ca 2 Wo. immer mal wieder so ein Picken oder Stechen in der li Wade li außen. Seit gestern Abend wo ich im Bett lag war es ganz oft, heute war es noch nicht dafür das Gefühl von so ein leichtem Ziehen bis hin zum sehr leichten Schmerz seitl. an der li Wade. Was könnte das sein???? Habe ein wenig Angst vor einer Thrombose. War vor 1 1/2 Jahren mal zur Ultraschalluntersuchung da war alles ok an den Venen. Was mir auffällt ist auch das ich (bin jetzt 42) immer mehr Besenreiser und leichte dünne Krampadern bekomme was kann man dagen tun???

LG Marina

smiley smiley
Übersicht Thema:

  Stechen in der li. Wade Marina E.4 • 26.08.2008 [13:01]

  Stechen in der li. Wade Dr. med. Sabine Schulz • 27.08.2008 [12:15]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp