Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Medikamente nach THD


Von: Angie_W2 • 22.04.2012 [16:03]
Hallo, ich hatte vor einigen Tagen eine THD. Ich habe noch ein leichtes Ziehen, sonst aber keine Beschwerden mehr. Ich habe folgende Medikamente verschrieben bekommen: Daflon 500mg für 8 Wochen, Voltaren 50mg und Omec Hexal 20mg für 10 Tage. Ist es wirklich nötig, diese ganzen Medikamente zu nehmen (ich habe Magenprobleme und will meinen Magen nicht unnötig belasten)? Und wenn ja, warum. Vielen dank für die Antwort, mein Arzt ist erst wieder in einigen Tagen erreichbar.
Übersicht Thema:

  Medikamente nach THD Angie_W2 • 22.04.2012 [16:03]

  Medikamente nach THD Dr. med. Carlos Passos Pereira • 23.04.2012 [23:31]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp