Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

etwas verwirrt bin.


Von: QualiMedic Team • 11.01.2007 [17:51]
QualiMedic Team
Hallo Anke,

danke für Ihren Beitrag.

DSL ist allerdings auch nicht immer DSL.
Es macht schon einen Unterschied aus ob man einen "normalen" DSL Zugang hat oder einen schnelleren, der bis zu 25 Mbit/s zum Teilnehmer überträgt.

Zudem beschreibt DSL nur die Geschwindigkeit zwischen dem eigenen Zugang und dem direkten Zugang des Providers.
Darüber hinaus gibt es ja immer noch die Geschwindigkeit im Netz selber.

Wenn man es auf etwas anderes übertragen wollte, wie zB. Auto + Autobahn, würde das heißen:
Mit einem Ferrari kann ich auch nicht schneller stauen, als mit einem Fiat Bambini auf der A8 während der Rushhour smiley

Das hat anicht mal etwas damit zu tun, das wir ggf. zu "dünn" angebunden wären.
Die Dinge sind halt nicht immer ganz so einfach, wie sie auf den ersten Blick scheinen mögen.

Es gab aber durchaus Geschwindigkeitsprobleme, das möchten/können wir auch gar nicht bestreiten.
Leider sind aber die Probleme auch nicht immer einfach nachzuvollziehen.

Die Kombination mit Firefox und der Lesezeichen-Symbolleiste finde ich selber sehr praktisch.

Mit freundlichen Grüßen
Qualimedic Team
Übersicht Thema:

  etwas verwirrt bin. die anke • 11.01.2007 [13:30]

  etwas verwirrt bin. QualiMedic Team • 11.01.2007 [17:51]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp