Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Probleme mit Aufbiss


Von: tomde • 19.02.2011 [09:52]
Ich (31J) habe einen Kreuzbiss, den ich gerade korrigieren lasse. Seit ein paar Tagen, habe ich plötzlich Probleme mit dem Aufbiss. D.h. tlw. hat nur ein Zahn Kontakt und die linke Kieferhälfte hängt förmlich in der Luft. Habe jetzt auch schon Probleme mit Verspannungen - die ich eigentlich los werden wollte.

Es ist mir schon klar, dass es duchaus gewollt ist und auch Sinn macht, wenn sich bei der Behandlung der Aufbiss ändert. Nur fühle ich mich im Moment alles andere als wohl damit. Vorallem weil ich nicht weiß, ob eh alles passt.

Möchte jetzt nicht wieder beim KFO anrufen, weil ich in letzter Zeit eh ein paar Mal schon außertourlich dort war und mir es peinlich wäre, wenn ich wieder hingehe.

Wie ist Ihre Meinung dazu?
Übersicht Thema:

  Probleme mit Aufbiss tomde • 19.02.2011 [09:52]

  Probleme mit Aufbiss Dr. med. dent. Jochen May • 20.02.2011 [11:49]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp