Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Wurzelentzündung?


Von: Lausejungs • 22.02.2011 [18:59]
Hallo,

erahnen Sie links oder rechts (beim schwarzen Fleck) eine Entzündung oder auf beiden Seiten?

So weit ich den Chirurgen verstanden habe, wird direkt vor dem Eingriff die Wurzelfüllung neu gemacht, also beides auf einmal. Ist das eine schlechte Wahl?

Beschwerden sind zeitweise sehr stark, wobei ich gar nicht weiß, ob sie tatsächlich vom Zahn kommen, es ist sozusagen meine Hoffnung, dass die Ursache so banal ist (halbseitige Hinterkopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Kieferschmerzen, alles zieht sich über den Hals bis zur Schulter + bisher unerklärte Blutbildveränderungen bei den Lymphozyten)

Seit über einem Jahr hab ich Beschwerden und hoffe, jetzt endlich eine Besserung zu erreichen, daher habe ich der Resektion zugestimmt, obwohl ich wahnsinnige Angst habe.

Kann es eigenlich passieren, dass ich AUFGRUND der Resektion den Zahn verliere?

Danke.
Übersicht Thema:

  Wurzelentzündung? Lausejungs • 22.02.2011 [08:37]

  Wurzelentzündung? Dr. med. dent. Jochen May • 22.02.2011 [16:25]

  Wurzelentzündung? Lausejungs • 22.02.2011 [18:59]

  Wurzelentzündung? Dr. med. dent. Jochen May • 23.02.2011 [09:34]

  Wurzelentzündung? Lausejungs • 24.02.2011 [12:31]

  Wurzelentzündung? Dr. med. dent. Jochen May • 24.02.2011 [14:01]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp