Tipp

Bitte beachten Sie: Der Experten-Talk auf qualimedic.de bietet keine persönliche Beratung oder Behandlung durch Ärzte an. Es ist keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten.

Fragen müssen allgemein formuliert sein. Qualimedic.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Wir empfehlen, Fragen zu anonymisieren. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Netiquette.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Kiefergelenksbeschwerden


Von: billabonga • 25.02.2011 [09:38]
billabonga

Hallo,

seit etwa einem Jahr habe ich alle paar Wochen starke Zahnschmerzen unten links, ausgehend vom letzten Backenzahn bis vorne zur Mitte. Nach einer Weile strahlt der Schmerz so aus, dass ich auch oben links und an der Schläfe und am linken Ohr starke Schmerzen habe. Nach etlichen Besuchen beim Zahnarzt und HNO-Arzt waren sich beide einig, dass ich die Beschwerden habe, weil ich stressbedingt die Zähne stark aufeinanderpresse. Jetzt geht es mir momentan psychisch nach einer Fehlgeburt nicht gut und obwohl ich mittlerweile nachts oben eine Zahnschiene trage, sind die Schmerzen so schlimm, dass selbst Ibuprofen nur kurz hilft. Ist es möglich, oben und unten eine Schiene zu tragen? Würde es vielleicht helfen, oben und unten abwechselnd eine Schiene zu tragen? Gibt es noch irgendwas, was ich dagegen tun kann?

LG und danke, Mareike

Übersicht Thema:

  Kiefergelenksbeschwerden billabonga • 25.02.2011 [09:38]

  Kiefergelenksbeschwerden Dr. med. dent. Jochen May • 25.02.2011 [14:56]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp