Tipp

Uhrglasnägel

Uhrglas-Nägel treten meist als Symptom verschiedener ernsthafter Grunderkrankungen auf. Die Nägel sind sehr groß und stark nach oben gewölbte mit einem bläulich verfärbten Nagelbett. Sie kommen oft in Kombination mit Trommelschlegelfingern oder -zehen vor. Die Fingerenden sind in diesem Fall dicker und erinnern an Trommelschlegel.

Ursachen

Behandlung
Da Uhrglas-Nägel ein Hinweis auf eine schwere Primärerkrankung sein können, ist ein Arztbesuch dringend erforderlich.

Nagelkrankheiten

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 01.03.2008
 
Tipp