Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Kopfschmerzen, Ausschlag nur im Gesicht, kein Juckreiz


Von: annie2285 • 04.07.2011 [22:03]

Hallo, ich hab seit ca. 10 Tagen einen Auschlag im Gesicht. Er fing am Augenlid an, erst dachte ich es wären Insektenstiche. Rot, geschwollen, kleine Bläschen. Dann 2 später eine neue Stelle. Ich bin zum Hautarzt, er vermutete etwas ansteckendes und bakterielles, hab Antibiotikumsalbe bekommen. Die Stelle wurde zwar besser, aber dann fing es an der Wange an. Ich wurde zu einem anderen Hautarzt überwiesen, der sagte mir es ist ein Ekzem. Hab jetzt eine Kortisoncreme bekommen. Aber sowie eine Stelle abheilt (dauert ca. 4-5 Tage), bekomme ich an einer neuen Stelle diesen Ausschlag.Der Ausschlag ist zwar nicht gross, aber es nervt trotzdem tierisch. Habe kein Juckreiz, nur die Stelle die sich entzündet tut weh und ich habe starke Kopfschmerzen. Hab schon mein Shampoo gewechselt, benutze keine Cremes und Make up mehr und nichts mit Parabenen und Parfum usw... Gibts noch Tipps, was ich probieren kann? Vielen Dank!

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp