Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Lymphknotenschwellung beidseits im Halsbereich


Von: Baudelaire77 • 13.09.2009 [21:42]

Die Lymphknoten sind im Halsbereich beidseits geschwollen und die Schwellung wird stärker. Es wurde ein Bluttest gemacht mit den Werten stabk. Gr. = 1, segmentk. G = 32, Lymphozyten = 54 und Monozyten = 10, die festgestellt wurden. Es geht auch um eine Bindehautentzündung an beiden Augen , die sich kreisförmig um beide Augen legt mit roten Äderchen durchzogen. Am linken Auge ist eine Graufärbung neben der Iris vorhanden. Welche Maßnahmen sind nach diesen Werten und den Symptomen sinnvoll? Es wurde nur eine Augensalbe verschrieben. Bei einem Auge wurde vor einem Jahr der Glaskörper entfernt, da die Netzhaut sich ablöste und dies zu spät erkannt wurde und die Netzhaut schon zu viele Löcher hatte. Sehverlust liegt hier bei 80%. Kann es eine Infektion nach dieser OP sein? Wer kann mir hierzu einen Rat geben zu weiteren eventuellen Maßnahmen.

Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp