Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Ovarialkarzinom Stadium 3 - Erfahrungen mit Chemo im Alter von 75 Jahren


Von: Kurt_S42 • 12.09.2010 [08:55]
Hallo Elouis,

ob eine Chemo sinnvollerweise angewendet werden sollte, ist vor allem eine persönliche Entscheidung. Man sollte sich dabei im Klaren darüber sein, daß sie die Lebenserwartung möglicherweise erweitert, aber die Zeit, in der die Anwendung erfolgt, stark belasten kann, nicht muß.
Hiernach kann auch die Gretchenfrage gestellt werden, inwieweit die Behandlungszeit einer gewonnenen Lebenszeit zugerechnet werden kann oder nicht.

Gruß
Kurt Schmidt
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp