Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Was haltet Ihr alle davon ???


Von: angelaneu2002 • 07.02.2013 [08:48]
Hallo,

meine Mutter hat ( angeblich ) folgendes erlebt. Sie ist jetzt fast 60 Jahre alt und Kettenraucherrin ( zwischen den einzelnen Zigaretten liegt sehr oft keine Minute ).

Als sie 27 Jahre alt gewesen ist ( ich war zu diesem Zeitpunkt 5 Jahre alt meine kleine Schwester 2 und meine große Schwester 8 ) ist sie bei Ihrem Internisten ( Hausarzt ) gewesen. Dieser habe die Lunge abgehört und dort nicht übliche Lungengeräusche wahrgenommen. Damalige Symptomatik seitens meiner Mutter : Schmerzen im linken Arm und Atmebeschwerden bei Gerüchen. Er hat dann ein Blutbild veranlasst das aber lt. Ihrer Aussage o.B. gewesen sei. Dann habe er meine Mutter nach Hause geschickt das alles in Ordnung sei. 3 Monate später immer noch das komische Geräusch immer noch die gleichen Beschwerden und diesesmal Blutwerte schlecht. Sie wurde dann in die Essener Lungenklinik geschickt wo ein Lungenkrebs diagnostiziert wurde. Es gibt keinerlei Befunde etc die man eventuell einsehen könnte. Die Ärzte dort haben dann gesagt, dass sie Operieren wollten es aber sehr schlecht aussehe und sie kein halbes Jahr mehr hätte. Daraufhin hat meine Mutter die OP abgelehnt sie wollte dann das letzte halbe Jahr mit Ihren Kindern genießen. Sie mussten den Behandlungsabbruch unterschreiben. Dann wurde aber von seitens der Klinik doch noch eine Chemo gemacht. Diese wurde ca. 1 Jahr gemacht mit einer ca. 6 - 8 Wochen langen Pause ( Chemo 2 x wchtl. ). Sie hatte in dieser Zeit die Haare extra kurz schneiden lassen aber keinen Haarausfall gehabt. Dann habe Sie die Therapie angeblich nicht mehr weitergeführt. Das ist jetzt wohlgemerkt 32 Jahre her. Da ich selber in einem Krankenhaus gearbeitet habe mit Onko kann ich dieses nicht glauben. Mir kommt da so einiges Spanisch vor. Was halten Sie von der Sache ? Ist das normal obwohl sie weitergeraucht hat bis heute ( ca. 3 Schachteln am Tag ) ? Ist es ein medizinisches Wunder ?
Ich bin ehrlich, dass ich ( 37 ) jetzt vorhabe die Lunge untersuchen lassen weil ich doch Angst habe das gleiche zu bekommen da sie doch in einem Alter gewesen ist ( falls es stimmt ) das recht ungewöhnlich ist für diese Form von krebs.
Über Antworten würde ich mich sehr freuen
Übersicht Thema:

  Was haltet Ihr alle davon ??? angelaneu2002 • 07.02.2013 [08:48]

  Was haltet Ihr alle davon ??? Kurt_S42 • 03.03.2013 [09:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp